Diese Zellen verwende ich mehrfach. Zum einen dienen sie mir bei meiner Graupner XR6 und XS6 als Sendeakkus. Hier sind sie sehr zuverlässig und gleichzeitig auch pflegearm. Doch obwol ich sie seit mehreren Jahren problemlos einsetze, werde ich sie nach und nach durch entsprechende 3s LiPos ersetzen.

 

Ausserdem dienen sie mir in meinen Minibooten wie etwa der Mini Super Sonic als Antriebsakkus. Der hohe Innenwiderstand begrenzt den maximalen Strom so das nur gemäßigte Setups möglich sind. Da ich inzwischen die meisten meiner Miniboote verkauft habe, habe ich auch diese Antriebsakkus ausgemustert.